Schlagwort-Archive: tiergestützte Therapie

Würfeln am Tisch – na klar warum nicht?

Schulehund Magdeburg Eisleben GoslarSchulhunde in Magdeburg können einfach mehr…
Lernen mit Hund – was gibt es Schöneres? Da macht Mathematik plötzlich so viel Spaß, dass es zum Lieblingsfach wird.
Manchmal ist es dabei notwendig, dass der Hund direkt beim Klienten verbleibt. Ob Grundschule, Gemeinschaftsschule oder ´Gymnasium. Hunde sind in Schulen nicht mehr wegzudenken. Viele Schulhunde finden wir in Magdeburg, Eisleben, Goslar, Wernigerode, Halberstadt, Quedlinburg, Aschersleben, Halle/Saale, Leipzig, Schkeuditz, Markkleeberg, Weißenfels, Naumburg und Sangerhausen.
Unsere Schulhunde sind alle speziell auf diese Situationen geschult. So erreichen wir maximale Erfolge bei unseren Klienten.

Termin Eignungsfeststellung am 06.05.2024 frei geworden

Egal wo man hinschaut, ob Seniorenresidenzen, Kinderheime, Schulen oder Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.
Der Bedarf an Tiergestützter Arbeit ist riesengroß und das Spektrum der Einsatzgebiete umfangreich.
Gerade in den großen Städten wie Magdeburg, Halle/Saale, Leipzig, Wolfsburg, Eisleben, Braunschweig, aber auch in den kleinen Kommunen wie in Goslar, Hettstedt, ´Markkleeberg, Delitzsch, Schkeuditz, Aschersleben und Bernburg. Seit 2007 bilden wir Besuchshunde, Schulhunde und Therapiebegleithunde für den Einsatz in sozialen Einrichtungen aus. Unsere Kunden sind ehrenamtlich engagierte Bürger oder Menschen die ihren Hund gern im Arbeitsalltag integrieren möchten.
Wenn auch Du in diesem Jahr durchstarten möchtest, dann melde deinen Hund zu einer Eignungsfeststellung an. Am 06.05.2024 sind gerade 2 Plätze frei geworden.

Doodle als Therapiebegleithund

Hier doodlelt doch was – ein neuer Therapiebegleithund ist am Start.
Das ist Albert, jung und mitten in der Ausbildung zum Therapiebegleithund in Magdeburg. Später soll er sein Frauchen in der sozialen Arbeit im Jerichower Land unterstützen.
Doodle Besuchshund Therapiebegleithund Magdeburg

Bald ein neuer Schulhund in Halberstadt

Kennt ihr Besuchshund Kailani?
Der Australian Shepherd Rüde ist gerade in der Besuchshundeausbildung und startet bald in die Schulhundeausbildung bei uns im TAZ Magdeburg. Einsatzorte sind dann Schulen in Ballenstedt und Halberstadt.
Wir freuen uns, die tiergestützte Pädagogik im Harz unterstützen zu dürfen.
Besuchshund

Besuchshunde im Farbenrausch

Vergangene Woche haben wir mit Besuchshund Lou ein tolles Farbenspiel in einer Seniorenresidenz in Leipzig gespielt. 6 verschiedenen Kisten. In jeder Kiste waren Bälle drin – eine gelbe, eine blaue, eine rote, eine grüne, eine orange und eine lila Kiste.
Doch die Bälle waren weder für die Klienten, noch für Besuchshündin i.A. Lou.
Ihr Job war es mit dem Farbwürfel zu würfeln und dann durften die Klienten mit einer großen Zange Lous Spielzeuge aus den Kisten angeln. Das war durch die Bälle gar nicht so einfach.
Das Hundekind nahm`s gelassen und wartetet fein ab.
Eine tolle Motorik Übung mit vierbeiniger Unterstützung.

Zusatztermin Eignungsfeststellung am 27.02.2024

+++Zusatztermin Eignungsfeststellung am 27.02.2024+++
Da unsere nächsten Termine zur Eignungsfeststellung am 19.02., 04.03. und am 07.03. bereits ausgebucht sind, möchten wir euch noch einen zusätzlichen Termin anbieten.
Am 27.02.2024 um 17 Uhr haben alle die einen Besuchshund, Schulhund oder Therapiebegleithund ausbilden möchten, die Möglichkeit an einer Eignungsfeststellung teilzunehmen.
Anmelden könnt ihr euch unter www.taz-magdeburg.de/eignungsfeststellung.
Wir freuen uns auf ein Kennenlernen. Gern stehen wir für Rückfragen zu eurer Verfügung.

Gratulation – Besuchshund Mable beendet die Ausbildung

Wir freuen uns riesig, euch eine neue Besuchshündin vorstellen zu dürfen. Mit tollen Ergebnissen hat die liebe Anja, mit ihrer Hündin Mable die Besuchshundeausbildung bestanden.
Von Frauchen gab es neben unzähligen Küsschen, gleich noch ein neues Arbeitstuch. Wir sind sehr stolz auf die beiden und gratulieren zur bestandenen Ausbildung. Mable wird jetzt in der Region Merseburg, Schkeuditz, Delitzsch arbeiten.

Wo wir bei langen Fahrtwegen sind – Mansfelder Land ruft

An lange Fahrtwege haben wir uns ja mittlerweile gewöhnt. Gerade berichten wir, dass wir viel unterwegs sind.  Beispielsweise in der Region Westharz, rund um Goslar.
Aber auch in Eisleben, Sangerhausen, Halle/Saale, Leipzig, Schkeuditz, Merseburg und Delitzsch sind wir mindestens 1x in der Woche am Start.
Immer mehr Menschen auch aus dieser Region starten gerade eine Besuchshundeausbildung, Therapiebegleithundeausbildung (auch Therapiehundeausbildung genannt) oder Schulhundeausbildung. Der Trend freut uns auch für diese Region sehr, denn es braucht mehr Menschen, die tiergestützte Intervention anbieten.

Einzeltherapien in Goslar nehmen Fahrt auf

An lange Fahrtwege haben wir uns ja mittlerweile gewöhnt.
Viel sind wir mit unseren vierbeinigen Therapeuten ja in der West-Harz Region, rund um Goslar, Bad Harzburg, Vienenburg, Hildesheim, aber auch in Wernigerode, Halberstadt, Derenburg, Blankenburg und Quedlinburg unterwegs.
Immer mehr Menschen aus dieser Region starten gerade eine Besuchshundeausbildung, Therapiebegleithundeausbildung oder Schulhundeausbildung. Der Trend freut uns sehr, denn es braucht mehr Menschen, die tiergestützte Intervention anbieten.

Besuchshunde in Merseburg, Schkeuditz, Leipzig, Halle/Saale – jetzt mit Stammtisch

Wir bilden Kunden ja mittlerweile im Umkreis von 400 km aus. Viele unserer Kunden kommen gerade aus Merseburg, Schkeuditz, Delitzsch, Leipzig, Halle/Saale und Wiedemar.  Daher sind wir dabei, dort eine Regionalgruppe zu positionieren, um die tiergestützte Arbeit besser zu steuern.
Ob Besuchshund, Therapiebegleithund, (auch Therapiehund genannt) oder Schulhund – alle Teilnehmer sind Willkommen. Außerdem erfolgt eine umfangreiche Zusammenarbeit mit Praxen der Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Psychotherapie, gerade zum Einsatz eines Therapiebegleithundeteams.
Vermehrt werden gerade viele Labradore und Beagle ausgebildet.
Wir freuen uns auf diesen Stammtisch.