Schlagwort-Archive: Besuchshund

Es lebe das Hundetraining

Habt ihr euch auch schon einmal gefragt, was euer Hund über euch denkt? Neben der Besuchshundeausbildung, Schulhundeausbildung und Therapiebegleithundeausbildung (auch Therapiehundeausbildung) entstehen manchmal tolle Ergebnisse in unseren Therapien.
Schaut doch selbst.
?

TAZ Magdeburg Besuchshundeausbildung

Wer dein Hund morgen ist, beginnt damit, was du heute tust.

Wir begrüßen „The one and only Youma-Lou of Simbawoye´s Meerkat Manor“ – oder einfach nur Lou im TAZ-Team.
Die 14 Wochen junge Rhodesian Ridgeback Dame, tritt in Kyras Fußstapfen und hat bereits alle Herzen im Sturm erobert. Voller Charme und Witz, vor Neugier nicht zu übertreffen, begleitet sie Stephie auf all ihren Wegen.
Willkommen, kleine Lou.
besuchshund Lou Magdeburg

Letzte Eignungsfeststellung des Jahres

Da unsere 2023 Termine zur Eignungsfeststellung bereits ausgebucht waren, haben wir am 30.11.2023 um 16 Uhr noch einen Zusatztermin herausgegeben.
Wer im neuen Jahr mit seinem Hund eine Ausbildung zum Besuchshund, Schulhund oder Therapiebegleithund absolvieren möchte, kann sich jetzt noch schnell anmelden. Schaut einfach im Netz unter www.taz-magdeburg.de/eignungsfeststellung und füllt das Anmeldeformular aus. Gern stehen wir auch für eure Rückfragen zur Verfügung. Mach es wie Rhodesian Rigdeback-Mix Rüde Otto und starte deine tiergestützte Karriere! Wir freuen uns auf DICH und DEINEN Hund.
Besuchshund Otto Halle

Wir brauchen mehr Schulhunde in Mitteldeutschland

Der Bedarf an tiergestützter Pädagogik hat sich im letzten Jahr verdreifacht. Wir bilden unzählige Schulhunde aus, können aber damit den Bedarf nicht im geringsten decken. Gerade in der Grundstufe und im Förderschulbereich fehlen so viele tiergestützte Begleiter.
Bitte teilt doch diesen Beitrag einmal, damit sich mehr Pädagogen für eine Weiterqualifizierung entscheiden und Schulhunde eingesetzt werden können. Cosmo sagt stellvertretend DANKESCHÖN.
Schulhund Cosmo Magdeburg

Seit bereit – Kuschelzeit

Unsere Hunde haben es doch wirklich gut. Manche schlafen echt besser als das Herrchen im Haus. Aber Kuschelzeit ist ja unglaublich wichtig. Und wenn mal Frauchen oder Herrchen nicht greifbar sind, dann braucht es der Hund von Welt doch auch ganz knuffel-puffelig. Besuchshund Lotte aus Bernburg liebt ihre Wolke. Hier entspannt sie nach den Besuchsdiensten in der Praxis für Ergotherapie und im Seniorenheim.
Besuchshund Lotte Bernburg

Infoabend Tiergestützte Intervention

Gerade jetzt zu Ferienende werden wir von Anfragen überrannt. Nicht nur in den Schulen werden Besuchshunde dringend benötigt. Auch in Seniorenheimen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen und Kinderheimen ist der Bedarf riesengroß.
Um sich über die Chancen und Möglichkeiten informieren zu können, laden wir wieder zum „Infoabend Tiergestützte Intervention“ ein. Dieser findet am 22.09.22 um 17 Uhr in unseren Räumlichkeiten in der Nachtweide statt.
Investition: 20 Euro/ Teilnehmer, inkl. Getränke und Infomappe
Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Mitglieder des Vereins Tierisch geborgen e.V. erhalten kostenfreien Eintritt. Erfahren Sie mehr über den Werdegang von Besuchshunden, Therapiebegleithunden und Schulhunden und erhalten Sie einen Einblick zu den wichtigsten, rechtlichen, versicherungstechnischen und hygienischen Voraussetzungen.
mit vielen Bildern und Fotos.

Starter und Absolvent

Heute war Regionalgruppentreffen von unserem Verein Tierisch geborgen e.V., in unseren neuen Räumlichkeiten in der Nachtweide. Mit dabei waren auch Ella (l.) und Rala (r.). Ella hat gerade die Ausbildung zum Besuchshund bestanden und startet nun ihre ehrenamtliche Arbeit. Rala hat letzte Woche ihre Ausbildung zum Besuchshund angefangen. Weiße Schäferhunde sind in tiergestützten Intervention immer weiter auf dem Vormarsch und in Einrichtungen sehr beliebt.
Wir freuen uns auf jeden Fall sehr, beide bei uns zu haben.

Besuchshund Rala macht Besuchshundeausbildung

Social Walk – mehr als nur ein Spaziergang

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit – da heißt es wieder „Leinen Los – und Action“. Fernab vom Training üben wir Sozialkontakte und naja, ein wenig spielerisches Training ist auch mit dabei. Da können wir Trainer ja doch nicht aus unserer Haut.

Hundeschule Magdeburg Junghundeausbildung

Termine für das zweite Halbjahr sind da

Nun war vor 2 Tagen schon wieder Sommersonnenwende, da dachten wir: „Zeit ist – wir schauen uns einmal das zweite Trainingshalbjahr an“. 25 Termine geben wir mit Freude bekannt. Nachlesen könnt ihr diese auf unserer Internetseite unter: http://www.taz-magdeburg.de/willkommen-im…/jahresplan2022/
Hundeschule Magdeburg Termine

Spannung, Spiel und Übung

Training darf nie langweilig werden, weder für Hund noch für Halter. Mit abwechslungsreichen Übungen wird die Konzentration lang gehalten, Spielpausen lockern auf und Kontinuität bringt Sicherheit.
Social Walk oder klassisches Training – Ihr entscheidet.

Außentraining Hundeschule Magdeburg Welpenschule